Kontaktdaten und Ansprechpartner/ Innen im AfJ
Kontaktdaten und Ansprechpartner/ Innen im AfJ mehr
Evangelische Jugend im Rheinland
Evangelische Jugend im Rheinland

Zur Homepage unseres Jugendverbandes

mehr
Handreichung Kindesschutz
Handreichung Kindesschutz

Ermutigen, Begleiten, Schützen 2020

mehr
Newsletter
Newsletter mehr
Förderung
Förderung
  • Kirchliche Förderpläne
  • Öffentliche Förderpläne
  • Aktuelle sonstige Fördertöpfe
mehr
Service

Arbeitsgemeinschaft der Evangeklischen Jugend in NRW

Fachtag - Kinderwahlrecht

2019 wurde die UN-Kinderrechtskonvention 30 Jahre alt. Im Rahmen des Projekts „Kinderrechte für alle“ beschäftigt sich die AEJ NRW am 18. Februar 2020 intensiv mit dem Kinderwahlrecht. Teilnehmer*innen sind eingeladen mit uns zu diskutieren.

Die Referierenden

  • Prof. Dr. Hermann Heußner, Jurist und Autor eines Rechtsgutachtens, das den Ausschluss von Minderjährigen bei der Europawahl 2019 für verfassungswidrig hält.
  • Dr. Stephan Eisel, Politikwissenschaftler und ehemaliges Mitglied des Deutschen Bundestages, Projektleiter „Bürgerbeteiligung“ bei der Konrad-Adenauer-Stiftung.
  • Prof. Dr. Hannelore Lier-Schehl, lehrt Entwicklungspsychologie an der Evangelischen Hochschule in Bochum.
  • Prof. Dr. Jörg Maywald, Geschäftsführer der Deutschen Liga für das Kind, Sprecher der National Coalition für die Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention in Deutschland.

Ort/Preis
18.02.2020 von 09:30-16:00 Uhr in Düsseldorf
CVJM-Hotel, Graf-Adolf-Str. 102 (barrierefrei & in unmittelbarer Nähe des Hbf),
Teilnahmegebühr: 20 EUR pro Person

Anmeldung
Wir bitten um Anmeldung per E-Mail oder Fax unter Angabe des Namens, Vornamens, E-Mail-Adresse und Träger/Organisation an: rehmet@afj-ekir.de oder 0211/45 62-485.
Anmeldeschluss: 5. Februar 2020

Das Programm

  • ab 09:30h Ankommen
  • 10:00h Begrüßung und Eröffnung, Grußwort Dr. Thomas Weckelmann (MKFFI), Grußwort Pfr. Rüdiger Schuch, Leiter des Ev. Büros beim Land NRW
  • 10:30h Das Wahlmindestalter bei Europawahlen ist verfassungswidrig (Prof. Dr. Heußner)
  • 11:30h Warum Wahlrecht und Volljährigkeit zusammengehören (Dr. Stephan Eisel)
  • 12:30h Mittagspause
  • 13:15h Kinderwahlrecht (aus entwicklungspsychologischer Perspektive): In die Wiege gelegt oder Erfahrungsgut? (Prof. Dr. Lier-Schehl)
  • 14:15h Kaffeepause
  • 14:30h Wahlrecht für Kinder: Konsequenz der Demokratie (Prof. Dr. Jörg Maywald)
  • 15:30h Plenare Abschlussdiskussion unter Einbeziehung aller Teilnehmenden
  • 16:00h Ende

 

28.11.2019

blog comments powered by Disqus


© 2020, Amt für Jugendarbeit
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung