Kontaktdaten und Ansprechpartner/ Innen im AfJ
Kontaktdaten und Ansprechpartner/ Innen im AfJ mehr
Evangelische Jugend im Rheinland
Evangelische Jugend im Rheinland

Zur Homepage unseres Jugendverbandes

mehr
Handreichung Kindesschutz
Handreichung Kindesschutz

Ermutigen, Begleiten, Schützen 2020

mehr
Newsletter
Newsletter mehr
Förderung
Förderung
  • Kirchliche Förderpläne
  • Öffentliche Förderpläne
  • Aktuelle sonstige Fördertöpfe
mehr
Service

Amt für Jugendarbeit der EKiR

DA GEHT NOCH VIEL MEHR...

Handreichung zur digitalen Jugendarbeit
Schwerpunkt: Videokonferenzen vielfältig gestalten
 

Quelle: Alexandra Koch - pixabay Quelle: Alexandra Koch - pixabay

Auch wenn absehbar ist, dass nach dem Ende der Pandemie persönliche, direkte Kontakte wieder bevorzugt werden, so ist auch klar, dass hinsichtlich der Kommunikation ein Zurück in die Situation vor Corona nicht erfolgen wird. 
Schon jetzt vereinbaren viele Gremien auch „nach Corona“ seltener präsent und vermehrt digital zu tagen, was im Übrigen auch Ressourcen schont. Die neu entwickelten Formen und Aktivitäten der Jugendarbeit werden, wo sie sich als sinnvoll erwiesen haben, auch nicht wieder verschwinden.
Auf der anderen Seite ist auch offensichtlich, dass zunächst meist improvisierte und spontane Nutzung der technischen Möglichkeiten spätestens jetzt einer Systematisierung bedarf.

Wir wollen daher in dieser Zusammenstellung einen Blick auf Techniken und Tools werfen,die uns bekannt und begegnet sind, um die Auswahl und Anwendung für die evangelische Jugendarbeit in Gemeinden und Kirchenkreisen im Rheinland zu erleichtern.

Welche Software - z.B. für Videokonferenzen gibt es, was kann sie, wo liegen Risiken und mit welchen Tools lassen sich schlichte Videokonferenzen aufpeppen?

Diese Arbeitshilfe will nicht Gebrauchsanweisung oder Rezeptbuch sein, sondern vielmehr eine Hilfe zur Orientierung auf der Grundlage unserer Erfahrungen mit Tools und Methoden, die wir nutzen und schätzen.

Handreichung "Da geht noch viel mehr - digitale Jugendarbeit"


Im Team des Amtes für Jugendarbeit steht Mauela Postl für Fragen und zur Beratung selbstverständlich gern zur Verfügung.

Mailto:postl@afj-ekir.de 
 

 

21.01.2021

blog comments powered by Disqus


© 2021, Amt für Jugendarbeit
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung