Termine & Aktueller Monatsspruch 2018
mehr
Evangelische Jugend im Rheinland
Evangelische Jugend im Rheinland

Zur Homepage unseres Jugendverbandes

mehr
Geflüchtete Kinder & Jugendliche
Geflüchtete Kinder & Jugendliche

Infos, Förderung ...

mehr
Kindesschutz
Kindesschutz

Ermutigen, Begleiten, Schützen

mehr
Newsletter
Newsletter mehr
Förderung
Förderung
  • Kirchliche Förderpläne
  • Öffentliche Förderpläne
  • Aktuelle sonstige Fördertöpfe
mehr
Jugendarbeit in den Regionen
Jugendarbeit in den Regionen mehr
Service

Evangelische Jugend im Rheinland

Fußball Weltmeisterschaft 2018

Public Viewing in Kirchengemeinden möglich, jedoch keine pauschale Lizensierung.

Foto: Pixabay Creative Commons CC0 Foto: Pixabay Creative Commons CC0

Das Kirchenamt der EKD gibt mit Schreiben vom 8. Februar 2018 an die Gliedkirchen bekannt, dass Kirchengemeinden die Lizenz für Public Viewing individuell bei der Gema beantragen können. Eine Lizensierung seitens der FIFA sei nicht notwendig, solange es sich um nicht-kommerzielle Veranstaltungen handle. Die Kirchengemeinden können bei der GEMA den 20-prozentigen Rabatt für Kirchen geltend machen, so dass die Gebühr für Übertragung der Spiele auf 200 qm, ähnlich wie bei der EM 2016, sich auf ca. 117 Euro (inkl. Privatfernsehen) belaufen. Eine Pauschallizensierung für alle Kirchengemeinden wird es indes nicht geben.

Hier geht es zum Antragsformular der GEMA

Rahmenbedingungen für Public-Viewing-Veranstaltungen anläßlich der Fifa-WM 2018

 

 

 

 Nils Kruse / Februar 2018

 

20.02.2018

blog comments powered by Disqus


© 2018, Amt für Jugendarbeit
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung