Termine & Aktueller Monatsspruch 2018
mehr
Evangelische Jugend im Rheinland
Evangelische Jugend im Rheinland

Zur Homepage unseres Jugendverbandes

mehr
Geflüchtete Kinder & Jugendliche
Geflüchtete Kinder & Jugendliche

Infos, Förderung ...

mehr
Kindesschutz
Kindesschutz

Ermutigen, Begleiten, Schützen

mehr
Newsletter
Newsletter mehr
Förderung
Förderung
  • Kirchliche Förderpläne
  • Öffentliche Förderpläne
  • Aktuelle sonstige Fördertöpfe
mehr
Jugendarbeit in den Regionen
Jugendarbeit in den Regionen mehr
Service

Friedenspolitik

„STREIT !“

So lautet das Motto der diesjährigen Ökumenischen FriedensDekade vom 12. – 22. November 2017

Zunehmend verschärfen sich die internationalen Konflikte und Spannungen unter den Großmächten, die EU beginnt sich aufzulösen und in der Gesellschaft machen sich nationalistische Tendenzen breit.

Deshalb ist das diesjährige Motto der Friedensdekade „Streit“ durchaus berechtigt.

Die Ministerpräsidentin in Rheinland-Pfalz, Malu Dreier, schreibt als Schirmherrin: „In einer Demokratie muss man sich auch streiten und für das einsetzen können, an was man glaubt. Konflikt- und Dialogbereitschaft sind besonders wichtig für eine gesunde Demokratie. Man muss auch mal streiten, um die Perspektive zu wechseln und vielleicht einen neuen Blick auf alte Herausforderungen zu bekommen.“

Gemäß dem Motto fordert der Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft Dienst für den Frieden (AGDF), Jan Gildemeister, die Menschen dazu auf, in die öffentliche Debatte einzugreifen. Es gelte in Nachfolge von Jesus Christus „sich klar und offensiv vor bzw. auf die Seite der Schwachen zu stellen, Unrecht anzuprangern, Lügen aufzudecken und gegen den Abbau von Menschenrechten in Deutschland zu protestieren.“

Materialien der Friedensdekade gibt es unter http://www.friedensdekade.de/

14.8.17 USu/JH

 

15.08.2017

blog comments powered by Disqus


© 2018, Amt für Jugendarbeit
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung