Termine & Aktueller Monatsspruch 2018
mehr
Evangelische Jugend im Rheinland
Evangelische Jugend im Rheinland

Zur Homepage unseres Jugendverbandes

mehr
Geflüchtete Kinder & Jugendliche
Geflüchtete Kinder & Jugendliche

Infos, Förderung ...

mehr
Kindesschutz
Kindesschutz

Ermutigen, Begleiten, Schützen

mehr
Newsletter
Newsletter mehr
Förderung
Förderung
  • Kirchliche Förderpläne
  • Öffentliche Förderpläne
  • Aktuelle sonstige Fördertöpfe
mehr
Jugendarbeit in den Regionen
Jugendarbeit in den Regionen mehr
Service

Schulanfang in NRW

Hurra, wieder Schule! Wie – keine Freude?

Da gibt es Abhilfe von der „Aschujupäd“ * im Amt für Jugendarbeit.
10 Gründe, sich über den Beginn des neuen Schuljahres zu freuen:

  1. Du triffst wieder regelmäßig Deine Freunde.
  2. Du triffst wieder regelmäßig Deine Freundinnen.
  3. Du triffst wieder regelmäßig Deine Freundinnen und Freunde.
  4. Du musst Deinen Alltag nicht mehr mit Mühen selbst organisieren, verzweifelt fragen: Und was mach ich jetzt? Der Stundenplan nimmt Dir die Anstrengung ab.
  5. Die morgendliche Fahrt im überfüllten Schulbus toppt mit ihrem Survivalanteil und den Herausforderungen alle Abenteuer in den Ferien.
  6. Du entdeckst auf Deinem Schulweg jede Menge neue spannende Graffitis, Aufkleber und Baustellen.
  7. Dein Zimmer muffelt nicht mehr – das 7 Wochen alte Pausenbrot im Tornister ist endlich entsorgt.
  8. Mutter, Vater, kleine Geschwister können aufgrund Deiner regelmäßigen Abwesenheit nur noch wenige Stunden am Tag mit unangebrachten Nachfragen nerven.
  9. Die Wochenenden gewinnen wieder erheblich an Attraktivität.
  10. Du brauchst nur ein bis zwei Finger mehr als an einer Hand zum Abzählen der Wochen – dann sind wieder Ferien!

 

*Das ist die bzw. eine der „außerschulische-Jugendarbeits-Pädagoginnen“

 

22. August 2012 / Spu

 

22.08.2012

blog comments powered by Disqus


© 2018, Amt für Jugendarbeit
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung